WISSENSWERTES

Entstehungsgeschichte dieses Erfolgsfest:

Wer die Musikgruppe STERNENSTAUB kennt, weiß, dass sich diese steirischen Musiker hauptsächlich dem modernen Schlager verschrieben haben und damit sehr erfolgreich im In und Ausland unterwegs sind.

Wer STERNENSTAUB aber genauer kennt, weiß aber auch, dass Helmut, Guntram und Mario ihre musikalischen Wurzeln nie abgelegt haben. Es ist das die “steirische Volksmusik”.

Diese Möglichkeit, Top Schlager und flotter Volksmusik zu verbinden, gab Ihnen 2013 den Anstoß ein jährliches “Fan Fest” in Helmut`s Heimat Semriach zu veranstalten. Schon der Name dieses Festes hebt sich von den zahlreichen Oktoberfest- Bezeichnungen stark hervor.

Die Marke „Zipf-Zapf Fest“ war somit erfunden.

        Diesen Wortsinn kann man wie folgt zuordnen:

        Bierfass anzapfen oder er erinnert an den Tannenzapfen- Wald (Rund            um das Festgelände ist ja die waldreiche Region zu bemerken) oder je            nach Phantasie, darf es auch für was anderes stehen. 😉

Der angewachsene Fanclub übernahm 2014 gemeinsam mit den Musikern die Festabwicklung und führte dieses Fest in kürzester Zeit in die Liga der bestbesuchten Oktoberfeste in der Steiermark.

Von den Edlseern, den Pagger Buam über die Ursprung und den Zellberg Buam,- sie alle zählen bereits zu den musikalischen Gästen beim Zipf-Zapf Fest der vergangenen Jahre.

Freunde aus Nah und Fern „pilgern“ nun seit Jahren  zu diesen vom einmaligen Flair umgebenen Fest nach 8102 Semriach.

Viele Zipf-Zapf-Oktoberfest- Begeisterte reisen  aber auch schon Tage früher an, buchen Hotelzimmer und sind für dieses aufregende Wochenende mit einem tollen Rahmenprogramm beratend gerüstet.

Zu 90% erscheinen die gut gelaunten Gäste in Tracht.   Die Besucher, die atemberaubende Dekoration der Halle bis hin zu den Musikgruppen,- Sie alle erzeugen eine beispiellose steirische Oktoberfest Stimmung, die bereits auch medial sehr große Beachtung geschenkt wird.